11. Jan, 2018

 

 

 

Im Rahmen der Abschlussveranstaltung wurde ich für für meine außergewöhnlichen Leistungen bei der WM gemeinsam mit einem jungen englischen Sportler vom Präsidenten des Weltverbandes Chris Thomas und der Generalsekretärin Liz Schick ausgezeichnet.

"Diese Auszeichnung bedeutet mir sehr viel, ist sie doch eine Anerkennung meiner Leistung!"

10. Jan, 2018

 

 

 

Heute darf ich mich über meine zweite Goldmedaille freuen. Gemeinsam mit meinem Guide Georg-Kurt Leeb habe ich heute den Stundenlauf gewonnen und so den Sprung auf das oberste Treppchen geschafft. Gemeinsam haben wir bei diesem Bewerb mit der Tagesbestleistung von14 km gewonnen. Unter den prominenten Geschlagenen war unter anderem mit Judit Berente die ungarische Präsidentin des Europäischen Verbandes.

 

9. Jan, 2018

Turbulenter WM-Auftakt in Anzere. Der starker Wind brachte eine Programmänderung mit sich. Der Riesentorlauf und der Schneeschulauf mussten abgesagt bzw. verlegt werden. Die Seilbahn konnte die Teilnehmer nicht zu den Wettkampfstätten bringen!

Der Schneeschuhlauf über 2km konnte um 11.00 Uhr zur Überraschung aller auf einer Ausweichstrecke durchgeführt werden. Wir hatten nicht mehr damit gerechnet. Aus Zeitgründen konnten wir die Strecke nicht mehr besichtigen. Da die neue Strecke extrem anspruchsvoll und für mich mit meiner Sehbehinderung auch gefährlich war, mussten wir schweren Herzens das Rennen aufgeben. Darüber hinaus wartete am Nachmittag ja auch noch der Langlaufbewerb auf uns. Das Highlight des ersten Tages.

Mit Tagesbestzeit ist es uns gelungen, am Nachmittag diesen Bewerb zu gewinnen und den Titel von 2014 erfolgreich zu verteidigen. Zur Belohnung gab es Gold! Die Freude bei uns und in unserem Team war natürlich riesengroß, war es doch die 1. Goldmedaille für TEAM AUTRICHE !

 

 

8. Jan, 2018

Die Weltspiele haben heute endlich begonnen. Das lange Warten und das intensive Vorbereitungs-programm ist abgeschlossen. Mit einem feierlichen und sehr stimmungsvollen Programm wurden die 10. Winter World Transplant Games 2018 in Anzere (Schweiz) eröffnet. Österreich ist heuer aus verschiedensten Gründen nur mit einem sehr kleinen Team vertreten.

 

6. Jan, 2018

Nur noch einen Tag bis zur Eröffnungsfeier der Winter World Transplant Games 2018 in der Schweiz. Gastgeber ist der bekannte Wintersportort Anzere. Morgen reise ich mit meinem Gallneukirchner Begleitläufer Georg-Kurt Leeb in die Schweiz. Bei folgenden Bewerben werden wir an den Start gehen:

Montag, 8. Jänner 2018:  Schneeschuhlauf über 2km und Langlaufen 3km / Klassisch

Mittwoch, 10. Jänner 2018:  Langlaufen / Stundenlauf

< zum WM-Programm >

zur offiziellen Website >

Drückt uns die Daumen! Eine Medaille ist unser Ziel!